Full-Service-Factoring – eine intelligente Finanzierung mit allen Vorzügen

Beim Full-Service-Factoring kauft der Factoring-Anbieter Geldforderungen aus Warenlieferungen und Dienstleistungen, die zwischen dem Factoring-Kunden und seinem Geschäftspartner bestehen. Die A.B.S. Factoring AG zahlt den Gegenwert der offenen Forderungen innerhalb von 24 Stunden an den Kunden aus. Damit sichern wir Unternehmen sofortige Liquidität in der Höhe von 90 Prozent ihrer Rechnungsbeträge zu. Die Restsumme dient als Sperrguthaben und wird nach Zahlung des offenen Rechnungsbetrages durch den Geschäftspartner unter Berücksichtigung von Skonti, Rabatten oder Retouren überwiesen.
Im Rahmen des Full-Service-Factoring von A.B.S übernehmen wir ebenso den Ausfallschutz. Im Fall der Zahlungsunfähigkeit eines Geschäftspartners wird der damit einhergehende Forderungsverlust von der A.B.S. Factoring abgedeckt. Zudem übernehmen wir für die an uns abgetretenen Rechnungen das Debitorenmanagement. Dieses umfasst die vorgängige Bonitätsprüfung der Debitoren, das Mahnwesen und wo nötig die Inkassoverfahren. Die daraus resultierende Entlastung der internen Administration und Buchhaltung schafft Ressourcen, welche für die Kernaufgaben des Unternehmens aufgewendet werden können.

Unsere Kunden schätzen unsere unbürokratische Arbeitsweise und die schlanken internen Strukturen. Wir arbeiten mit Leidenschaft und einem kompetenten Team an massgeschneiderten Finanzierungslösungen für unsere Kunden.

Stephanie Honegger
Mitglied der Geschäftsleitung, Leiterin Marketing & Verkauf

Direkt Angebot einholen

Kontaktieren Sie unsere Experten!
+41 (55) 556 40 40
Stephanie Honegger
E-Mail senden

Das leistet Full-Service-Factoring von A.B.S.:

  • Sofortige Liquidität innerhalb von 24 Stunden nach Rechnungseinreichung
  • Ausfallschutz gegen Forderungsausfälle
  • Professionelles Debitorenmanagement, inkl. vorgängiger Bonitätsprüfung
  • Effizientes Mahnwesen, nach Absprache auch Inkassoverfahren
  • Massgeschneiderte und punktgenaue Finanzierungslösung zur Working Capital Optimierung

Die Vorteile von A.B.S. Full-Service-Factoring

Mit Full-Service-Factoring von A.B.S. erhalten Unternehmen eine individuelle Lösung für mehr finanzielle Liquidität, Sicherheit und Flexibilität. Durch die sofortige Auszahlung von bis zu 90 Prozent der Rechnungsbeträge können unsere Kunden eigene Zahlungsverpflichtungen besser planen und von Skonti und Rabatten auf der Einkaufsseite profitieren. Die pünktliche Begleichung eigener Verbindlichkeiten führt zu einer Verkürzung der Bilanz, was wiederum die Eigenkapitalquote des Unternehmens verbessert.
Durch die Übernahme des Delkredere, der Haftung für den Ausfall von Forderungen, mildert das A.B.S. Full-Service-Factoring die Risiken für KMU nachhaltig. Neue Expansionsmöglichkeiten im In- oder Ausland können ohne substantielles Risiko genutzt werden. Die Übernahme des Debitorenmanagements reduziert den administrativen Aufwand für die Buchhaltung und schafft intern Ressourcen, welche für das Kerngeschäft und die zukünftige Unternehmensentwicklung eingesetzt werden können. Tagesaktuelle Dokumentationen und regelmässige Auswertungen in unserem Online-Portal halten unsere Kunden auf dem Laufenden und sind für sie jederzeit zugänglich.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Nutzen Sie sämtliche Full-Service-Vorteile und profitieren Sie von schneller Liquidität, vollem Forderungsausfallschutz und der Übernahme des Debitorenmanagements.
Jetzt Beraten lassen

Welche Voraussetzungen müssen für
Full-Service-Factoring erfüllt sein?

Unsere Kunden, welche A.B.S. Full-Service-Factoring nutzen, sind Schweizer KMU oder ihre ausländischen Tochtergesellschaften, welche über einen zusätzlichen Liquiditätsbedarf verfügen und hauptsächlich im B2B-Geschäft tätig sind. Folgende Kriterien müssen für eine Zusammenarbeit erfüllt sein:

  • Zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung ist die fakturierte Leistung bereits vollständig erbracht
  • Umsatz zwischen CHF 500‘000 bis ca. CHF 50 Mio.
  • Geringe Debitorenkonzentration und keine hohen Abhängigkeiten gegenüber einzelnen Abnehmern
  • Zahlungsziele von maximal 120 Tagen

Offenes Full-Service-Factoring

Das A.B.S. Full-Service-Factoring bieten wir ausschliesslich im offenen Verfahren an. Dies bedeutet, dass die Debitoren unserer Kunden über den Forderungsverkauf und die Implementierung einer Factoring-Lösung informiert werden.
Unsere Kunden schreiben und versenden die Rechnungen wie bisher selbst. Ebenso bleiben sie für Fragen oder Mängel am Produkt der erste Ansprechpartner. Fragen zu Rechnungen oder zum Mahnprozess werden beim offenen Full-Service-Factoring hingegen von unseren Mitarbeitern bearbeitet. Die Fälligkeitsstruktur der Debitoren kann jederzeit in unserem Online-Kundenportal eingesehen werden. Somit sehen unsere Kunden 7 Tage im Voraus wer gemahnt wird und sie können nach Wunsch einen Mahnstopp hinterlegen. Ein Inkassoverfahren wird ausschliesslich nach Absprache und schriftlicher Einwilligung des Kunden eröffnet.

Was kostet Full-Service-Factoring?

Unsere Kostenstruktur ist transparent und gut nachvollziehbar. Die Kosten für A.B.S. Full-Service-Factoring werden von den folgenden zwei Faktoren bestimmt:

    • Factoring-Gebühren für die Übernahme des Ausfallrisikos und des Debitorenmanagements durch die A.B.S. Factoring AG.
    • Zinsen für die Bevorschussung der Forderungen (vergleichbar mit den Kontokorrentzinsen bei einer Bank). Diese werden auf die effektiv beanspruchte Finanzierung tagesgenau abgerechnet.

Die Gebühren- beziehungsweise die Zinshöhe wird anhand des zu finanzierenden Umsatzes, der Debitorenstruktur sowie der Bonität des Unternehmens berechnet.
Bei vielen Unternehmen können die Kosten für die Factoring-Gebühren wieder wettgemacht werden, da die zusätzlich gewonnene Liquidität bei den Lieferanten die Nutzung von Skonti und besseren Einkaufskonditionen ermöglicht.
Als ein bankenunabhängiges Finanzdienstleistungsunternehmen analysieren wir die Finanzsituation von Interessenten individuell und bieten eine auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösung an.

Kontaktformular

Ich suche Finanzierung für:


Umsätze

Forderungen

Strukturdaten


* Pflichtangaben